Cookie Einstellungen

Wenn Sie auf „Annehmen“ klicken, erlauben Sie uns, Ihr Nutzungsverhalten auf dieser Website zu erfassen. Dadurch können wir unsere Webseite verbessern. Wenn Sie auf „Ablehnen“ klicken, verwenden wir nur Session-Cookies, die der Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit sowie der statistischen Reichweitenmessung dienen.

BSH Running Challenge 2021: Laufen für einen guten Zweck

BSH Running Challenge 2021: Laufen für einen guten Zweck

Lesezeit: 3 Minuten

Im Jahr 2021 fand die erste Ausgabe der BSH Running Challenge in der BSH-Region Europa statt. Das Hauptziel war es, Mitarbeiter:innen an allen Standorten herauszufordern, gesund zu bleiben und ihr zu Hause in Zeiten der Corona-Pandemie auch mal zu verlassen – und dies zusätzlich mit einer größeren Sache zu verbinden: Spenden sammeln, um Menschen in Not zu helfen. Und so hat es funktioniert:

Im vergangenen Jahr nahmen europaweit über 300 BSH-Mitarbeiter:innen an der ersten BSH Running Challenge teil. Unter anderem war das Ziel der Challenge eine der wichtigsten Säulen der BSH-Nachhaltigkeitsstrategie zu fördern: Menschen (die 3 wichtigsten Säulen sind: Planet, Menschen und Wohlstand). 

Egal ob erfahrener Läufer, begeisterte Joggerin oder Powerwalker - alle konnten mitmachen und helfen, gemeinsam das Ziel von 100.000 km zu erreichen!

Neben dem gesundheitlichen Aspekt beschloss die BSH in Europa auch einen Beitrag zu einem sozialen Zweck zu leisten, und 0,20 € pro gelaufenen Kilometer an die Organisation World Vision zu spenden. Und zwar so lange bis zwei Runden um den Globus geschafft waren.

Und wie weit haben wir es geschafft?

Ende 2021 war das Ziel der Running Challenge erreicht und wir sind sehr stolz auf das Ergebnis: Mit Hilfe von 313 Teilnehmer:innen aus ganz Europa konnten wir eine Gesamtstrecke von 100.833 km erlaufen! Was für eine tolle Leistung von allen! Gut gemacht!

Nachdem das gesetzte Ziel erreicht wurde, wird die Europa-Geschäftsführung der BSH20.000 € an World Vision Deutschland e.V. spenden!

Vielen Dank an alle für den großartigen Einsatz. Die Spende kommt der Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Menschen in armen Ländern zugute (was schon lange ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit von World Vision ist). Gerade in der Corona-Krise greift World Vision auf sein globales Gesundheitsnetzwerk zurück, um sicherzustellen, dass Krankheiten wie COVID-19 verhindert werden und Kinder gesund aufwachsen können. Ihr Ziel ist es, die Menschen langfristig von ihrer Hilfe unabhängig zu machen.

 

Picture

Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben, an den Läufen, aber am Erfahrungsaustausch!
Bleiben wir gesund und hoffen wir, dass wir bald gemeinsam laufen können.

Ähnliche Inhalte

Menschen bei der BSH
Menschen bei der BSH
Menschen bei der BSH

Die BSH Hausgeräte GmbH ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Branche und der größte Hausgerätehersteller in Europa. Die individuellen Kundenbedürfnisse der Menschen in allen Regionen der Welt als Antriebskraft, ist es der Anspruch der BSH, mit ihren herausragenden Marken, innovativen Produkten und erstklassigen Lösungen die Lebensqualität der Menschen weltweit kontinuierlich zu verbessern.